SQAS 

Sicherheits- und Qualitäts-Bewertungssystem für Logistikanbieter

Unternehmen der chemischen Industrie veranlassen deren Logistikdienstleister ein Sicherheits- und Qualitätssicherungssystem (SQAS)  zur Bewertung derer Sicherheits-, Qualitäts- und Umweltstandards einzusetzen, (siehe auch website cefic.org unter Suchbegriff sqas).

SQAS-Bewertungen werden durch CEFIC akkreditierte unabhängige Zertifizierungsstellen unter Anwendung eines vereinheitlichten Assessment-Verfahrens durchgeführt. Die Ergebnisse dieser Assessments werden in einer zentralen Datenbank der CEFIC gespeichert und sind für registrierte Chemie- und Transportunternehmen zugänglich. So können sich Auftraggeber über die Validität der SQAS-Bewertung eines Logistikanbieters informieren.
In der Land-Logistik-Kette ist SQAS ein Bewertungssystem für Straßenverkehrsunternehmen, intermodale- und Terminal Betreiber, Schienenfahrzeugbetreiber, Wartungswerkstätten, Verpackungsgüterlager und Tankreinigungsstationen.

Vereinfachungen bei der Übertragung von Elementen aus einem vorhandenen Managementsystem, wie z.B. ISO 9001, ISO 14001 oder OHSAS 18001 sind durchaus möglich.  

Neben der Implementierung eines SQAS Systems stehen wir Ihrem Logistik-Unternehmen noch mit weiteren Leistungen zur Verfügung. Zu Kombinationen im Bereich der Bestellung eines Gefahrgutbeauftragten, einer Fachkraft für Arbeitssicherheit oder auch der (inhouse) Berufskraftfahrer-Weiterbildung vereinbaren Sie bitte einen ausführlichen Termin mit unseren Fachleuten.

QHSE Complinace
EU

QHSE Management Division Europe

Wenn es irgendeine Frage gibt, die wir Ihnen beantworten dürfen, lassen Sie es uns bitte wissen
Margarete Piekulla
support dangerous goods
+49 (0) 231 / 952 99 4 98
Christian Ruhe M.Sc.
support education training
+49 (0) 231 / 952 99 4 98